Donnerstag, 12. Oktober 2017

Hexeninternat der Sünden - Lesbische Fantasy-Erotik


Hallo meine Leser,

Ich habe eine neue Co-Autorin gefunden, mit der zusammen ich eine erotische Fantasygeschichte über ein Hexeninternat schreibe.

Teil 1:
Als neue Schülerin im Hexeninternat von Hekatera ist Nurya tief verunsichert. Ein Umstand, den ihre Zimmernachbarin gnadenlos ausnutzt, denn Tahire Feuerhaar ist nicht nur eine aufstrebende Hexenschülerin. Sie beherrscht auch die dunklen, verbotenen Künste.
Rasch gelingt es Tahire die Arglosigkeit der Junghexe auszunutzen, um sie mit Hilfe von Magie zu verführen.
Doch das verbotene Treiben bleibt nicht unentdeckt. Das Geheimamt für die Verfolgung von dunkler Magie und ihre Agentin Claudia Greifenstein hat bereits die Verfolgung aufgenommen.



Teil 2:
Auf der Hexenschule Hekatera wird verbotene Magie praktiziert. Tahire Feuerhaar hat heimlich Schattenmagie genutzt, um die Junghexe Nurya zu verführen und ihre Rivalin auszuschalten.
Doch ihr Treiben bleibt nicht unbemerkt. Sowohl Nurya, als auch das Geheimamt für die Verfolgung von dunkler Magie sind auf der Spur der Hexenschülerin. Die Junghexe ist dabei hin und hergerissen zwischen ihren wachsenden Gefühlen für die rothaarige Hexe und dem Pflichtgefühl, welches sie an alte Regeln und Gesetze bindet. Schließlich ist sie bereits mit einem Mann verlobt.
Ihre Beziehung mit Tahire bleibt dabei nicht ohne Folgen. Während sich die Mädchen körperlich immer näherkommen, entdeckt auch Nurya die Macht der Schattenmagie. Zu spät bemerkt die Junghexe, dass sie bei ihrer Suche eine verbotene Tür geöffnet hat, die nicht nur ihr eigenes Leben in akute Gefahr bringt. Kann Tahire ihre Freundin noch retten?

Bei Interesse  gibt es das ganze als Ebook und Buch unter folgender Adresse:


Viel Spaß beim Lesen.


Kommentare:

  1. Vielen Dank für die tolle Empfehlung.
    Habe ich mir direkt besorgt und lese es gespannt :)

    LG
    Ruby

    AntwortenLöschen