Dienstag, 1. Mai 2018

Die Gefangene der Orks - Erotische Fantasy Buch - WiP

 Hier mal ein kleiner Auszug aus meinem aktuellen Buchprojekt, an dem ich schreibe:

Seine kraftvollen Finger lagen um ihre Kehle und waren bereit, zuzudrücken. Todesangst funkelte in Danas Augen.
»Du gehörst mir, Sklavin. Ist das klar. Ich bestimme, wann und wie du dich anderen Männern als Hure anbieten darfst!«
»Es tut mir leid, Herr. Ich dachte ...«
Wieder schlug er sie. Tränen flossen instinktiv. Hilflos lag sie vor ihm. Schnaubend sah er sie an.
»Ich weiß, was du dachtest. Und deswegen lebst du noch. Aber versuch niemals mich zu hintergehen. Es würde dir nicht bekommen.«
Er beugte sich zu ihr und fletsche dabei seine Zähne, wie ein wilder Wolf. Dana zuckte ängstlich zusammen. Sein heiße Atem schlug ihr ins Gesicht. So stark sie sich gerade noch gefühlt hatte. So befriedigend es gewesen war, selbst die Kontrolle über alles zu haben. So schwach fühlte sie sich nun. Hilflos dem Orkhauptmann ausgeliefert. Einer Bestie, die sie jederzeit zerfleischen konnte.
»Dein Mund stinkt«, knurrte er.
»Verzeiht, Herr«, hauchte sie wehrlos vor ihm liegend.
Sie spürte, wie er mit einer Hand über ihren Schenkel glitt. Ein Schauer durchlief ihren Körper. Seine Nähe machte sie ganz wirr. Noch immer schmerzten ihre Backen von den groben Ohrfeigen. Noch immer kullerten Tränen über ihre Wangen.
Die Hand des Orks wanderte unter ihre Tunika und ...


Das Ende dieser Geschichte ist noch nicht geschrieben. Aber ich hau fleißig in die Tasten.

Euer Krystan Knight

Kommentare: